© 2023 by Kunstspeicher Friedersdorf

Mit den ersten Erfolgen des Kunstspeichers wuchs bei vielen Friedersdorfern das Bedürfnis, die Eigenarten und Geschichte ihres Ortes neu zu entdecken und sich für dieses Anliegen einzusetzen. Der neue "Freundeskreis Friedersdorf" wurde zum Forum bürgerschaftlichen Engagements. 

Am 25. Januar 1992 wurde der Verein gegründet. 23 Mitglieder trugen sich ein. Satzungszweck des Vereins sind Aktivitäten zur Förderung des Zusammenlebens der Bürger und zur Erhaltung des Charakters und der Struktur des Ortes.

Dazu gehören die Erhaltung und Restaurierung der Barockkirche, die Erhaltung und Nutzung des ehemaligen Speichers für kulturelle und museale Zwecke, sowie die Gestaltung des gesamten Ensembles einschließlich der Feldsteinmauer, Grabanlage derer von der Marwitz, Kastanienallee im Park sowie der Torfteich und das Umfeld. 

 

Freundeskreis Friedersdorf e.V.

15306 Vierlinden, OT Friedersdorf